Der Gesundheitsbrief

von Dr. Dr. med. Thomas Beck

Babyboom trifft Pillenknick- die demographische Falle

In den nächsten 15 Jahren geht Europa auf eine sehr schwierige Situation zu: die Altersstruktur ändert sich dramatisch – mit enormen persönlichen und gesellschaftlichen Folgen. Die Bevölkerungsentwicklung stellt Europa ab dem Jahr 2012 vor die schwierigste Belastungsprobe seit dem zweiten Weltkrieg.

weiterlesen »

Ich könnte ja, wenn nicht…

Leider geht es jetzt im Augenblick nicht, weil…“ „Das ist nicht der richtige Zeitpunkt…“ „Im Frühjahr, dann…“ Wir halten uns gern solche Hintertürchen auf, wenn es um unbequeme Sachen geht. Das ist sehr menschlich und verständlich. Wer will schon auf einen Genuß verzichten, auf eine „Belohnung“ – nach dem Motto: das habe ich mir jetzt […]

weiterlesen »

Frühjahrskur: Entschlacken und Abwehrkräfte steigern

Noch vor 20 Jahren war die Entschlackung mit einer „Frühjahrskur“ weit verbreitet – zur Vorbereitung auf das kommende Jahr und Vorbeugung gegen Krankheiten. Erinnern Sie sich noch daran, daß Eltern odre Großeltern im Frühjahr zur „Entschlackungskur“ fuhren? Mancher lächelte darüber, aber vielleicht war das doch keine so schlechte Idee gewesen? Entschlackung bedeutet, das der Körper […]

weiterlesen »


Bewegung macht klug

Die Wissenschaft belegt zunehmend: Bewegung bringt Körper und Geist in Schwung. Konzentration, Gedächtnis und Lernen verbessern sich. Viellecht erinnern Sie sich noch an den Spruch Ihres Lateinlehrers: „Mens sana in corpore sano“ (Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper). Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen scheint sich das zu bestätigen: wenn Menschen täglich mindestens eine Stunde […]

weiterlesen »

Johanniskraut

Johanniskraut (Hyperici herba) ist bekannt als Mittel gegen (Winter-) Depression. Wie alle Pflanzenextra- kte enthält Johanniskraut ein Wirkstoffgemisch. Neuere Untersuchungen zeigen, daß gerade das Gemisch für die Wirksamkeit entscheidend ist. Äußerlich angewendet – bekannt als Rotöl (z.B. von Jukunda) – besitzt Johanniskraut auch ausgezeichnete entzündungshemmende, antibakterielle und wundheilungsfördernde Wirkungen.

weiterlesen »



• Copyright © 2022 • Der GesundheitsbriefWebmaster