Der Gesundheitsbrief

von Dr. Dr. med. Thomas Beck

Schlafen macht fit !

Nach einer Studie der national sleep foundation (NSF) aus dem Jahr 2005 meint der amerikanische Mann, dass er 6,2 Stunden Schlaf braucht, um voll leistungsfähig zu sein (Frauen 6,8 Std). Dabei glauben die Befragten auch, dass sie so KEINEN Schlafmangel hätten.
ABER: ein DRITTEL der Befragten sagt, sie hätten Fehler bei der Arbeit gemacht – weil sie müde waren. Ein VIERTEL gibt an, sie bräuchten wenigstens 4 koffeinhaltige Getränke (Kaffee, Cola, etc) um genug Energie für den Tag zu haben und sie hätten aus Müdigkeit weniger Sex mit Ihrem Partner. Und ZWEIDRITTEL geben zu, sie seien schläfrig Auto gefahren. Hiervon gaben 4 % an, dass sie deshalb auch tatsächlich einen Unfall hatten.
Wenn diese Menschen ausgeschlafen wären – empfehlenswert gelten sieben bis neun Stunden – könnten sie besser arbeiten – hätten weniger Auto – Unfälle – und mehr Sex.

Einen Kommentar schreiben

• Copyright © 2019 • Der GesundheitsbriefWebmaster